Finale 2009-2

Es hat lange gedauert, aber nun ist es soweit. Die Saison 2009-2 ist offiziell beendet und der Meister steht fest: XXXXXXXXXXXXX Wird aber natürlich noch nicht verraten. Die Ausgangslage Brann Bergen: Adi Puma wünscht sich wohl nichts sehnlicher als auch einmal in der Skandi die Meisterschaft zu holen. Nach einer miserablen Saison 2009-1 ist er [...]


Vorschau

Die Saison 2009-2 neigt sich dem Ende zu und mit dem Ende der “Nuller Jahre” wird auch die Skandiliga (vorerst) ihr Ende finden. Seit der Saison 2002-2 gibt es vorliegende Daten über die Skandiliga. Damit ist die nun zu Ende gehende Saison die 15. In der 7. Saison (2005-1) gab es den ersten Einschnitt. Damals [...]


Dreikampf um Meisterschaft – Sechskampf um UEFA-Cup und nurmehr ein Dreikampf gegen den Abstieg

Die Mannschaften der Skandiliga scheinen der Liga einen würdevollen Abschied bereiten zu wollen. Denn schon lange war es nicht mehr so spannend, wie in diesem Jahr. Und das wird es bis zum letzten Spieltag auch bleiben. An diesem nämlich treffen Brann Bergen und Odd Grenland – die von vielen Trainern als Favoriten gehandelt werden – [...]


Favoritensterben im Viertelfinale

Sie waren als haushohe Favoriten aus der Gruppenphase hervorgegangen und zeigten beide eine desolate Leistung: Bröndby und Helsinki. Bröndby IF musste sich mit Myllykosken Pallo einer in Bestform auftretenden finnischen Mannschaft mit 1:2 geschlagen geben, während HJK Helsinki im “Topspiel” gegen Brann Bergen deutliche Schwächen zeigte und 1:3 verlor. Das mittlerweile trainerlose Stabaek IF hatte [...]


Bröndby und Helsinki Favoriten auf den Skandicup-Sieg – Überraschung in Gruppe 3

Nach dem dritten Gruppenspiel stehen die Viertelfinalteilnehmer fest. In Gruppe 1 gab sich Bröndby IF auch im dritten Spiel keine Blöse und fegte das trainer- und wehrlose Odense BK mit 4:0 weg. Damit ist das Team um Trainer Jacobsen mit 9 Punkten ungeschlagen und hat zudem noch den besten Sturm (13 Tore). Im direkten Duell [...]


Helsinki und Bröndby sicher weiter – auch in Gruppe drei und vier ist vieles nur noch Theorie

In Gruppe 1 konnte Bröndby IF auch sein zweites Spiel dank seines überragenden Sturms gewinnen. Gegen Aarhus schafften die Dänen einen spektakulären 5:2-Erfolg und stehen damit mit sechs Punkten an der Tabellenspitze. Kopenhagen konnte sein Spiel gegen das trainerlose Odense ohne Probleme mit 2:0 gewinnen. Damit stehen auf Rang zwei und drei Aarhus und Kopenhagen [...]


Grenlands Jugend mit stärkstem Auftritt

Zum Auftakt der Gruppenphase konnte vor allem die Jugend von Odd Grenland überzeugen. Mit einem fulminantem 4:1-Erfolg gegen Myllykosken Pallo, verschaffen sich die Norweger eine optimale Ausgangssituation in der sonst nur mit finnischen Mannschaften bestückten Gruppe. Im Duell Helsinki gegen KooTeePee gab es ein recht fades 1:1-Unentschieden. In der Gruppe 1 konnte Stabaek gegen ein [...]


Titelverteidiger tritt nicht an

Die erste Sensation im Jugendpokal 2009-2 wurde schon vor dem Start bekanntgegeben. Der Titelverteidiger Bröndby IF wird keine Jugendmannschaft stellen. Damit reagiert Bröndby auf die Personalnot bei der A-Mannschaft. Kritiker warfen dem dänischen Klub vor, sich damit aus der Verantwortung stehlen zu wollen und nicht genug für die Jugend zu tun. “Nur wenn wir unsere [...]


Helsinki gewinnt im Supercup gegen Grenland

Es war ein Aufeinandertreffen zweier Topclubs der skandinavischen Länder. Beide sind seit Jahren ganz oben mit dabei und kämpften in der letzten Saison um die Meisterschaft. Dass am Ende Grenland ganz oben stand hat wohl neben den stärkeren Nerven vor allem mit einer grandiosen Abwehrleistung zu tun gehabt. Das Spiel versprach einiges. Vielleicht hatte Helsinki, [...]


Lyn Oslo holt den ersten Titel der Saison 2008-2

In einem spannenden Spiel besiegte der amtierende Meister und Pokalsieger den Titelverteidiger des Supercups mit 2:1. Damit kann Thomibaer seinen Trophäensammlung um einen weiteren schönen Pokal erweitern. Allerdings erhöht dieser Sieg auch die Erwartungen in ihn nun das dritte Mal in Folge die Meisterschaft zu holen. Vor allem aber werden die Skandis von ihm erwarten, [...]


Und wir haben den Pokal, Haleluuuuuujaaa.

Da ist er wieder. Nachdem Odd Grenland in der Saison 2007-1 den Uefa-Pokal nach Norwegen holte, schaffte es in dieser Saison der HJK Helsinki. Der Finalgegner SC Heerenveen musste im Hinspiel in Helsinki eine böse 3:1-Niederlage hinnehmen, welche Helsinki sicherlich auch ihrem treuem und lautstarkem Publikum zu verdanken hatte, aber vor allem der guten Arbeit [...]


Helsinki zieht ins Finale ein

Wer hätte das gedacht? Helsinki, welches in dieser Saison neben dem Supercup und dem Skandicup auch den dritten Tabellenplatz in der Liga erkämpfen konnte, steht im Finale des Uefa Pokals. In einem spannenden und sehr knappem Hinspiel legte der HJK den Grundstein für diesen unglaublichen Erfolg. Die Gäste aus Bromwich boten den Finnen ordentlich Paroli. [...]